Wochenenden sind ab jetzt gestrichen

Der Bau zieht sich hin und ich halte unsere kleine Wohnung nicht mehr aus. Daher geh ich jetzt an allen meinen freien Tagen zur Baustelle zum Arbeiten, damit das Haus endlich fertig wird. Seit einigen Tagen sieht es auch schon fast bewohnbar aus und ich freu mich schon drauf.

Unser Haus, fast fertig

Unser Haus, fast fertig. (Foto: Dank an unseren baldigen Nachbarn, der eine Flugdrohne mit Kamera hat)

Continue reading

studying cacti and culture

A friend of mine from Dresden, Germany just arrived in Austin with his wife and their two daughters (ages: 2 years, 8 weeks). He’s a mechanical engineer researching the structure of cacti for his dissertation. So obviously his path led him to Texas. But it also brings my path full circle. Continue reading

Oh Schreck: Schnee

Gestern habe ich meinen ersten Schnee seit zweieinhalb Jahren gesehen. Ich muss sagen, ich hatte ihn und die dazugehörigen Temperaturen nicht vermisst. In Austin wird bei solch einem Ereignis eine Unwetterwarnung herausgegeben. Wegen den sogar an einigen stellen sich bis zu 1 Millimeter auftürmenden Schneemengen auf der Straße blieben natürlich alle öffentlichen Stellen geschlossen.

Schnee in Austin

Continue reading

Akkordeonfestival in San Antonio

Letztes Wochenende waren wir beim Akkordeonfestival in San Antonio. Da ich seit kurzem wieder mit dem Akkordenspielen angefangen habe, war das für mich besonders interessant. Einige Leute aus unserer Klezmer-Gruppe hier aus Austin haben dort einen Workshop gegeben, wodurch wir auch erst auf das Festival aufmerksam geworden sind. Die Musik war super und ging von Lambada, Balkan, Klezmer bis hin zu Jazz musik.

Akkordeonfestival in San Antonio

Continue reading

Pace Bend Park

Letzte Woche haben wir einen Ausflug zum Pace Bend Park gemacht. Von Austin aus braucht man nur 45 Minuten mit dem Auto dorthin. Diesen Park kann ich wirklich sehr empfehlen, da es dort kilometerlange Sandstrände am Colorado River, mehrere einsame Buchten an Felsstränden (die allerdings wegen des niedrigen Wasserstands im Moment trocken sind) und viele Wanderwege in der hügeligen Landschaft des Texas Hill Country gibt. Der Park ist wirklich sehr groß und man darf dort sogar Zelten, was wir uns auch für ein anderes Mal vorgenommen haben.

Wir im Pace Bend Park

Continue reading

Texas Sommer

Normalerweise mag ich’s ja warm. Das war ja auch einer der Gründe, warum wir hierhergezogen sind. Aber jetzt ist es wirklich etwas zu heiß. Seit knapp einem Monat sind die Temperaturen jetzt jeden Tag über der hier viel zitierten 100 Grad Fahrenheit grenze (38 C). Jetzt kann ich zum ersten mal nachvollziehen, warum die Leute hier in Texas über den Sommer schimpfen. Das ist eigentlich mein erster Texas Sommer, den ich so richtig miterlebe, da wir letztes Jahr genau während der Hitzewelle in Kanada waren. Diesmal geht das leider nicht, da Devon nicht genug Urlaub kriegt. Continue reading

Reisen und Jobsuche

Ich hab ja schon länger nichts mehr hier geschrieben. Ich bin einfach zu beschäftigt mit Reisen und Jobsuche seit dem Abschluss meines letzten Projekts. In der Zwischenzeit war ich im Big Bend, in Deutschland, dann mit Devon in Nord Californien und auf Nord Padre Island. Zwischendurch waren wir natürlich auch viel in Austin, wo es viele Konzerte gibt und auch viele Ausflugsziele in der Nähe. Außerdem habe ich immer mal wieder Sachen für unseren anstehenden Bau erledigt. Continue reading

West Texas: Big Bend National Park

Ende März war mein letztes Projekt, das Lego-Robotikprojekt, fertig. Da ich einen neuen Vertrag ab Mai anstehen hatte, wollte ich einen Monat Urlaub machen. Die ersten zwei Wochen hier in Texas und dann zwei Wochen in Deutschland. Letzte Woche bin ich dann für einige Tage in den Big Bend National Park in West Texas gefahren. Von dem Park, direkt an der mexikanischen Grenze, hatte ich schon viel gehört und wollte dort schon seit längerem hinfahren. Der Park hat zum Teil Wüste und auch Gebirge. Und diese Jahreszeit ist vom Wetter her optimal. Früher währe zu kalt und später zu heiß.

Campingplatz Chisos Basin im Big Bend National Park

Continue reading

Landvermessung

Wir haben jetzt endlich den Landvermessungsplan von unserem Grundstück bekommen. Das hat fast vier Wochen gedauert und unser Bauvorhaben musste erstmal deswegen pausieren. Die Karte der Landvermessung brauchten wir nämlich, um sie bei den Versorgungsunternehmen einzureichen.

Landvermessung

Landvermessung an unserem Grundstück

Continue reading

Reflect, remember, recover

Slow down for a few minutes.

Since the semester started in late August, I haven’t let myself do that much. Elmar’s sister, Alina, came to visit from Germany with her boyfriend, Sepp. They were in and out of Austin for six weeks. I’ve been teaching and taking classes and socializing myself into my PhD program. I gave a poster presentation at a NAFSA Regional Conference in Puerto Rico. Roller derby is still a fun and intense hobby. Elmar and I have been looking for a permanent housing solution. I’m giving a talk at an AATG meeting tomorrow.

So things have been productive and good, but busy. Too busy to think. But November 2 has been a personal day of reflection since 1995. And music in the balmy Texas air is pulling me back to that era. Continue reading