Mein neuer Job

Nur wenige Tage nachdem ich Harry, unserem Gastgeber, gesagt habe, dass ich gerne in die Solarbranche einsteigen würde, war ich schon zu der Mitarbeiterbesprechung einer Solarfirma eingeladen worden. Ein Arbeitsvertrag war zu meiner Überraschung auch schon vorbereitet. Die Besprechung war ziemlich entspannt. Mit hochliegenden Füßen wird hier im Cowboystyle (Sonnenbrille, Kaugummi, Cowboystiefel, relaxte Haltung) über 100 000 $-Deals verhandelt. Ich glaub’ es wird mir Spaß machen, für diese Firma zu arbeiten.

3 thoughts on “Mein neuer Job

  1. Soweit es sich um “Sales” handelt wirst du viel Eigeninitiative aufbringen müssen und es wird wohl auch entscheidend auf Kontakte ankommen. Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg dabei! Ich denke, Du könntest in Deiner Eigenschaft als Deutscher einen gewissen Glaubwürdigkeitsvorteil in Bezug auf alternative Energien genießen. 🙂