Zurück in Austin

Mein letzter Blog-Post ist ja nun schon ne Weile her. Wir waren für zweieinhalb Monate in Europa, hauptsächlich Deutschland, aber auch knapp drei Wochen Frankreich. Devon hatte ein Projekt an der Bielefelder Uni, was unserer Reiseplanung etwas eingeschräkt hat. Ich wär’ ja gerne etwas länger in Frankreich geblieben, also eher los, was wegen dem Bielefelder Uniprojekt nicht ging, und auch später wieder weg, was leider wegen unserer Uni hier in Austin und San Marcos nicht ging. Die Semesterferien sind ja leider wider vorbei.

Stand Up Paddleboarden (SUP) auf dem Lake Austin. Hier gerade am Pausemachen.

Stand Up Paddleboarden (SUP) auf dem Lake Austin. Hier gerade am Pausemachen.

Continue reading

Wochenenden sind ab jetzt gestrichen

Der Bau zieht sich hin und ich halte unsere kleine Wohnung nicht mehr aus. Daher geh ich jetzt an allen meinen freien Tagen zur Baustelle zum Arbeiten, damit das Haus endlich fertig wird. Seit einigen Tagen sieht es auch schon fast bewohnbar aus und ich freu mich schon drauf.

Unser Haus, fast fertig

Unser Haus, fast fertig. (Foto: Dank an unseren baldigen Nachbarn, der eine Flugdrohne mit Kamera hat)

Continue reading