new job starting in June

I signed my offer letter today to work as a Graduate Research Assistant at the Center for Teaching and Learning. Specifically, I’ll be working with a group to develop resources for graduate student instructors, like workshops and web content.

While I really enjoy teaching German at the university level, and part of me is sad to not teach the whole lower division curriculum, I think moving to this office makes sense for my long term goals.

Hausbauplanung

Während Devon im Endspurt ihres Semesters ist, konzentriere ich mich ganz auf die Hausbauplanung. Einiges an Papierkram für die Vorbereitung ist ja schon erledigt und ich muss die Mühlen der Behörden einfach mahlen lassen. Die Landvermessungsfirma hat am Donnerstag endlich die topographische Landvermessung  fertig gestellt und als nächster Schritt ist jetzt die konkrete Hausplanung dran. Um schickere als die Bleistiftskizzen von meinen Ideen zur Hausplanung zu zeichnen, habe ich mir erstmal ein neues Programm heruntergeladen, LibreCAD. Dafür, dass es kostenlos ist, ist es ein ziemlich gutes CAD-Programm. Gerade habe ich die Zeichnung von unserem Haus fertig gestellt, die ich morgen mit unserem Architekten bespreche.

How grad school is like roller derby

I’m finishing out my first year as a PhD student in Foreign Language Education at the University of Texas at Austin. It’s been a wild ride so far, and I’ve come to realize that my grad school experience in the US is actually a lot like roller derby. I’ll briefly explain and let my alter ego, Culture Shock Her, illustrate.

Photo: Lisa Ahrens Continue reading